Ihre Beratung
für CSR und Nachhaltigkeit

Business Keeper AG

Mit dem Ziel, einen Beitrag zur Entwicklung einer integren, wertebasierten Wirtschaftskultur zu leisten, hat die Business Keeper AG das BKMS® System entwickelt. Das zertifizierte Whistleblowing System wird weltweit zur Aufdeckung von Risiken und Missständen in Unternehmen und Verwaltungen durch die strukturierte Erfassung auch anonymer Hinweise eingesetzt.

Die Besonderheit des BKMS® Systems ist ein Dialog trotz gesicherter Anonymität zwischen Hinweisgeber und Hinweisbearbeiter direkt beim Kunden, welcher die Ermittlungen durch kontinuierliche Auswertung des Insiderwissens lenkt und beschleunigt. Das kritische Potential der Beschäftigten wird als betriebliche Ressource genutzt, als Frühwarnsystem, um Missstände im Unternehmen zeitig aufzudecken - dies erspart erhebliche Folgekosten und Imageschäden. Mit dem Einsatz des BKMS® Systems erfüllt ein Unternehmen gesetzliche Anforderungen zum Risiko- und Beschwerdemanagement, beispielsweise nach dem Sarbanes-Oxley Act.

Bis 2006 war Dr. Annette Kleinfeld Mitglied im Aufsichtsrat der Potsdamer Business Keeper AG. Sie unterstützt die kommunikative Einführung des BKMS® Systems in privaten und öffentlichen Unternehmen in Form von Beratung sowie Schulung der Führungskräfte und Mitarbeiter.

› zu Business Keeper

Kenan Tur

Bayreuther Str. 35
10789 Berlin
Deutschland
Tel. +49 (0) 30 - 88 77 444 0
Fax +49 (0) 30 - 88 77 444 66
E-Mail: info@business-keeper.com

communicare

Die systemisch orientierte Lübecker Unternehmensberatung communicare besteht aus einem Team erfahrener Linguisten, Pädagogen, Psychologen und Ingenieuren. Sie bietet Coaching, Beratung und Seminare zu den Themen Mitarbeiterführung, Organisationsentwicklung und Kundenorientierung an. Weitere innovative Bereiche sind E-Learning und Kreativitätstrainings für Praktiker.

In der Zusammenarbeit mit Dr. Kleinfeld CEC ist communicare an der Konzeption und Begleitung von Veränderungsprozessen in Unternehmen sowie an der Einführung von E-Learning für das Wertemanagement beteiligt.

› zu communicare

Dr. Stefan Goes

Musterbahn 3
23552 Lübeck
Deutschland
Tel. +49 (0) 451 – 8 81 85 10
Fax +49 (0) 451 – 8 81 85 09
E-Mail: brief@communicare.de

DQS – Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen

Die Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS) fokussiert als einziger großer Zertifizierer auf die Begutachtung und Zertifizierung von Managementsystemen und Prozessen in Unternehmen und Organisationen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Frankfurt am Main wurde 1985 durch DGQ (Deutsche Gesellschaft für Qualität e.V.) und DIN (Deutsches Institut für Normung e.V.) gegründet. Neben den Gründungsgesellschaftern sind auch das US-amerikanische Unternehmen Underwriters Laboratories sowie die deutschen Industrieverbände HDB, Spectaris, VDMA und ZVEI an der DQS beteiligt.


Weltweit zählt die DQS mit über 80 Geschäftsstellen in mehr als 60 Ländern und 47.000 zertifizierten Standorten zu den Führenden der Zertifizierungsbranche. Die rund 20.000 Kunden aus mehr als 100 Ländern repräsentieren alle Branchen: Schwerpunkte bilden die Bereiche Automotive, Elektrotechnik, Maschinenbau, Metallindustrie, Chemische Industrie, Dienstleistung, Lebensmittel, Gesundheits- und Sozialwesen, Luft- und Raumfahrt und Telekommunikation. Mit über 2.800 Mitarbeitern – davon rund 2.300 Auditoren – erzielt die Gruppe einen Jahresumsatz von über 80 Millionen Euro.

› zur DQS GmbH

Matthias Pärsch

August-Schanz-Straße 21
60433 Frankfurt am Main
Tel. +49(0) 69 - 95 427 0
Fax +49(0) 69 - 95 427-111
E-Mail: info@dqs.de

Fuenfwerken Design AG

Die Fuenfwerken Design AG ist auf Design und Kommunikation spezialisiert. Die Agentur mit Sitz in Wiesbaden und Berlin unterstützt ihre nationalen und internationalen Auftraggeber bei der Weiterentwicklung ihrer Identität in den Bereichen Marke, Corporate Design und Unternehmenskommunikation. Besondere Schwerpunkte liegen dabei im Bereich Corporate Publishing und interaktive Medien. Durch außergewöhnliche Konzepte, herausragendes Design und individuelle Beratung schafft das vielfach ausgezeichnete Unternehmen nachhaltige Lösungen und Werte - sowohl wirtschaftliche als auch weiche.

Durch das Zusammenbringen der Kompetenzen von Fuenfwerken und Dr. Kleinfeld CEC werden Lösungen – sowohl visuell als auch kulturell – passgenau auf den Bedarf und die Identität des jeweiligen Kunden zugeschnitten.

› zu Fuenfwerken Design

Rolf Mehnert

Taunusstraße 52
65183 Wiesbaden
Tel. +49 (0)611 58027-0
Fax +49 (0)611 58027-26
E-Mail: info@fuenfwerken.com

Hochleistung und Menschlichkeit

Der Hamburger Unternehmer Frank Breckwoldt hat 1999 ein internationales Trainingsinstitut zur nachhaltigen Schaffung von Führungsqualität in Unternehmen mit Sitz in Hamburg gegründet. Das Konzept HOCHLEISTUNG UND MENSCHLICHKEIT verknüpft konsequent hohe Leistungsanforderung an Mitarbeiter mit anständigem Umgang. Denn nur diese Verknüpfung schafft eine gesunde Basis für dauerhafte Spitzenleistung. Neben den Basisleistungen Führungstraining und Mitarbeitertraining werden auch Messung von Führungsqualität („Führungsindex“) mit begleitendem Mentoring und ein Online-Nachhaltigkeitstraining angeboten. Die Trainings werden in Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch durchgeführt.

Frank Breckwoldt und Dr. Kleinfeld CEC haben sich zum Ziel gesetzt, ihr kultur- und ethikbasiertes Wissen und ihre Erfahrungen aus der Führungskräfteentwicklung und der Management- und Organisationsberatung zu bündeln und an Inhaber und Manager von Unternehmen weiterzugeben. Dahinter steht die Erfahrung und tiefe Überzeugung, dass weiche Themen zu harten Erfolgsfaktoren zukunftsorientierter Unternehmen geworden sind.

› zu Hochleistung und Menschlichkeit

Frank Breckwoldt

Erdkampsweg 4
22335 Hamburg
Tel: +49 (0)40 / 50 713 301
Fax: +49 (0)40 / 50 713 300
E-Mail: info@hochleistung
undmenschlichkeit.de

S.W.I. Sozialwissenschaftliches Institut Schad

Das S.W.I. führt empirische Erhebungen und Analysen für die Wirtschaft durch. Das Institut bietet eine netzwerkorientierte Schnittstelle zwischen Unternehmenspraxis und Wissenschaft, die auf einen Pool aus qualifizierten Ökonomen, Psychologen und Soziologen zugreift. Mit Hilfe des Einsatzes von speziellen Analyseinstrumenten und dem integrierten Ansatz quantitativer und qualitativer Forschungsmethoden hat sich das S.W.I. unter anderem spezialisiert auf die Evaluation von Unternehmenskulturen sowie die Analyse und Gestaltung von unternehmerischen Erfolgsfaktoren und der internen und externen Kundenorientierung.

Für Dr. Kleinfeld CEC führt das Hamburger Institut S.W.I. unter anderem Kulturdiagnosen und Mitarbeiterbefragungen im Rahmen von Beratungsprojekten durch. Auf Basis der Ergebnisse werden in Zusammenarbeit mit den Kunden spezifisch zugeschnittene Umsetzungsmaßnahmen entwickelt und implementiert.

› zu S.W.I.

Marcus Schad

Rothenbaumchaussee 17
20148 Hamburg
Tel. +49 (0)40 - 41 11 69 - 0
Fax +49 (0)40 - 41 11 69 - 22
E-Mail: info@swi-schad.de

Schmidt & Partner - Kanzlei für Arbeitsrecht

Die Kanzlei Schmidt & Partner vertritt in allen Fragen des Arbeitsrechtes, gerichtlich und außergerichtlich.

Als kompetente Partner von Dr. Kleinfeld CEC beraten die Anwälte unsere Kunden im Bereich Compliance. Neben der rechtlichen Prüfung von Unternehmenskodizes begleitet die Kanzlei Rollout-Prozesse von Compliance-Programmen und steht für alle Fragen zum Arbeitsrecht, dem Betriebsverfassungsrecht und der rechtlichen Durchsetzbarkeit von Compliance-Maßnahmen sowie für externe Ombudsmanntätigkeiten zur Verfügung.

> zu Schmidt & Partner

Martin E. Schmidt

Cremon 11
20457 Hamburg
Tel. +49 (0)40 369019 - 90
Fax. +49 (0)40 369019 - 92
E-Mail: info@kanzlei-schmidt-partner.de

Steife Brise

Die Steife Brise ist ein Hamburger Business- und Improvisationstheater. Das Unternehmen bietet die Möglichkeit, auf spontane und unterhaltsame Art eigene Themen wie Leitbilder, Werte oder Prozesse zu erkennen oder selbst zu erarbeiten. Die Angebotspalette der Steifen Brise reicht dabei vom Spiegel- und Dinnertheater über Workshops und Trainings bis hin zu Improvisationsshows und Inszenierungen. Mit viel Einsatz entwickelt die Steife Brise gemeinsam mit ihren Kunden Werte oder neue Lösungen auf eine bisher ungewohnte und motivierende Weise. Je nach Themenstellung werden Realität und Veränderungsbedarf des Kundenunternehmens von den Mitarbeitern „erspielt“ – der spielerische Ansatz sichert eine unmittelbare und emotionale Auseinandersetzung mit den aktuellen Herausforderungen der Kunden. Mitarbeiter entdecken ihre eigene Kreativität und gewinnen Vertrauen in die eigenen Ideen und Möglichkeiten. So eröffnen sich neue Potentiale für eine erfolgreiche Einbindung der Mitarbeiter in die Unternehmensentwicklung.

Dr. Kleinfeld CEC und die Steife Brise unterstützen Unternehmen dabei, Leitbilder zum Leben zu erwecken und Veränderungen zu ermöglichen. Kompetente Beratung und die Kunst, Mitarbeitern mit Methoden des Theaters und der Improvisation einmal den Spiegel vorzuhalten, führen dazu, dass das Eis gebrochen wird und die Bereitschaft zur Veränderung entsteht. Durchdachte Konzepte und ineinandergreifende Maßnahmen sorgen darüber hinaus dafür, dass neue Lösungen aus dem Unternehmen selbst heraus entwickelt und umgesetzt werden, damit Veränderungen auch wirklich stattfinden.

› zu Steife Brise

Torsten Voller

Haubachstr. 80
22765 Hamburg
Tel. +49 (0)40 / 87879669-0
Fax +49 (0)40 / 87879669-9
E-Mail: info@steife-brise.de

TBG Transfer-Beratungs-Gesellschaft

Die TBG Transfer-Beratungs-Gesellschaft bietet für Arbeitgeber und Arbeitnehmer optimale Wege bei personellen Veränderungen, insbesondere, wenn diese mit Personalabbau verbunden sind.

Unternehmen erhalten eine Lösung, um Kosten und Risiken dieses Vorhabens zu minimieren und gleichzeitig ihr Image als attraktiver Arbeitgeber zu erhalten. Betroffene Arbeitnehmer gewinnen berufliche Sicherheit: Neue Perspektiven werden erschlossen, Arbeitslosigkeit wird vermieden. Erfahrene TBG-Berater entwickeln für das Personalmanagement maßgeschneiderte Gesamtlösungen für Unternehmen (Transfer-Sozialplan) und für jeden einzelnen Betroffenen. Unter dem Leitbild "Hilfe zur Selbsthilfe" verantworten die Seniorberater persönlich die Umsetzung der gemeinsam entwickelten Konzepte.

TBG und Dr. Kleinfeld CEC arbeiten zusammen zum Nutzen der Unternehmen und der betroffenen Mitarbeiter. Uns verbindet die Überzeugung, dass der Umgang mit Mitarbeitern in Zeiten personeller Veränderungen auch starke Auswirkungen auf die Unternehmenskultur hat. Die TBG begleitet personelle Veränderungen in Unternehmen und Dr. Kleinfeld CEC unterstützt diese Prozesse durch eine kulturorientierte Beratung.

› zu TBG

Friedrich Hartmann

Baumwall 5
Überseehaus
20459 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40 - 227 97 27
E-Mail: info@transferberatung.de


ZfW Compliance Monitor GmbH

Die ZfW Compliance Monitor GmbH, mit Sitz in Tübingen, führt als Tochterunternehmen des Zentrums für Wirtschaftsethik (ZfW) qualitative und unabhängige Bewertungen von ethisch ausgerichteten Managementprozessen und -systemen durch. Dazu gehören Monitorings und Audits von Compliance- und Wertemanagementsystemen sowie vermehrt die Prüfung und Bewertung der Umsetzung von Corporate Social Responsibility (CSR) in Organisationen. Über die unabhängige und professionelle Bewertung der Umsetzungsqualität hinaus erhalten die Kundenunternehmen Empfehlungen und Anregungen für die permanente Verbesserung ihrer Aktivitäten in diesen Bereichen.

Dr. Kleinfeld CEC und die ZfW Compliance Monitor sind nicht nur thematisch über die Bereiche Werte, Compliance und CSR eng verbunden, darüber hinaus ist Dr. Annette Kleinfeld geschäftsführende Gesellschafterin des Monitoringunternehmens neben Dr. Clemens Müller-Störr. Während Dr. Kleinfeld CEC die Beratung und Schulung bei der Einführung und Integration von ethisch ausgerichteten Managementsystemen betreut, gewährleistet die ZfW Compliance Monitor Gesellschaft die unabhängige Prüfung und Bewertung der Umsetzung, die darüber hinaus über das Zentrum für Wirtschaftsethik zertifizierbar ist.

› zu ZfW Compliance Monitor

Dr. Clemens Müller-Störr

Fürststraße 33
72072 Tübingen
Tel +49 (0)7071 40 767 20
Fax +49 (0)7071 40 767 29
E-Mail: info@zfw-cm.com

Für die Inhalte auf den von uns verlinkten Seiten übernehmen wir keine Haftung.